Donnerstag, 27. Januar 2011

Raubzug (14.01.11) & eine große kleine Bitte an alle!

Hallo:)

Mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Ja, der 14.Januar ist schon ein bisschen her, aber ich hab's nicht früher geschafft zu bloggen, wegen Schule usw. Hoffe ihr versteht das ;)
Nun zum Thema: Am 14. Januar war ich zum ersten Mal "bewusst" im dm. Mit bewusst meine ich, so dass ich mich für interessiert habe und auch wusste wie der Laden heißt. Ich hab keine Ahnung, ob ich überhaupt vorher je in einem dm gewesen bin, denn das ist ziemlich schwierig, weil der nächste dm bei mir ein bisschen weg ist und als Schülerin ist das ja dann nicht unbedingt so einfach da mal eben hinzukommen.
Aber ich hab's geschafft und das ist meine Ausbeute:

Balea Young Bodylotion "Peachy Rose"
alverde Heilerde Anti-Schuppen Shampoo
alverde Heilerde Gesichtstonic
alverde Geleyeliner "03violett"
alverde Lidschattenpinsel
MNY Lipglosstube "393"
MNY Lidschatten "533"
p2 Perfect Face! Make up fixing spray "010 stay pretty"
p2 crackling top coat "010 black explosion"
p2 color victim nailpolish "191 gigantic" (der blaue)
p2 color victim nailpolish "248 rich" (lila mit glitter)

Zu dem Heilerde Anti-Schuppen Shampoo von alverde kann ich schonmal sagen, dass ich es einmal ausprobiert habe und ich es nie mehr wieder verwenden möchte, weil es - wie ich finde - so eklig riecht, dass mir echt schlecht geworden ist.

Wovon ich richtig enttäuscht war: als ich auf dem Rückweg im Auto die Glosstube und den Geleyeliner aufgemacht habe, sah der Gloss so aus, als wäre er schon benutzt worden und der Geleyeliner war ausgetrocknet und man konnte deutlich sehen, dass schon jemand mit den Fingern und auch mit einem Pinsel darin rumgepatscht hat. Ich habe im Markt nicht nachgeguckt, ob die Sachen, die ich genommen habe, unbenutzt waren, denn davon gehe ich einfach aus. Ich mache solche Sachen nicht auf, auch nicht um zu gucken, ob alles in Ordnung ist, denn das wäre ja genau das, was ich nicht wollen würde: dass fremde Leute in Sachen rumgrabbeln, die ich kaufen und mir ins Gesicht schmieren möchte. Das ist einfach unhygienisch und auch eklig.
Bei der Glosstube habe ich vorne die Öffnung sauber gemacht und desinfiziert, aber der Geleyeliner ist schlecht zu gebrauchen, da er ja ausgetrocknet ist. Mit dem kann ich wohl nicht mehr so viel anfangen. Klar, einige fragensich jetztwahrscheinlich, warum ich nicht zurück in den Laden bin und die Sachen umgetauscht habe: einfach aus dem Grund, weil die Strecke zum nächsten dm wie gesagt weit ist und ich schon fast zu Hause war.
Meine Bitte an alle von euch: lasst die Sachen zu. Es gibt für die meisten Dinge Tester und wir alle wollen uns doch nicht irgendwelche Sachen ins Gesicht patschen, in denen schon wildfremde Leute rumgegrabbelt haben, oder?

Habt ihr auch schonmal solche Erfahrungen gemacht?
Wollt ihr Reviews, Swatches, etc. zu einigen Produkten? Einfach einen Kommentar schreiben ;)

Veve :))


Kommentare:

  1. Oh,ja erst letztens im DM, wo eine Göre Lippenstifte ausprobierte. Iih,bah!

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte mir heute die reduzierten Alverde-Lippenstifte kaufen und von ca. 9 Stück die noch da waren, waren 7 benutzt -.- Da hab ich mich auch wahnsinnig geärgert, sowas mag man doch nicht kaufen!
    Ich hoffe, dass du trotzdem Freude an deinen ganzen anderen Sachen hast, die niemand angegrabbelt hat :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. @sarahmiriam86 & tschieptschiep :
    Ich finde sowas total ärgerlich. Die Verkäufer/innen sollten, wie ich finde, auch aufpassen, dass Sachen nicht einfach ausprobiert werden, aber als ich mal einkaufen war (es war nicht im dm...) stand sogar eine Verkäuferin neben mir an der Kosmetiktheke und hat Mascaras und co einfach aufgeschraubt und ausprobiert. Das ist doch echt eine Frechheit...

    AntwortenLöschen