Freitag, 24. Juni 2011

Zum ersten Mal im Lush Wunderland...

Hallo meine Lieben :)

Ich bin grad schon dabei zu tippen und vorzubloggen, damit demnächst regelmäßiger Posts kommen und ich wollte unbedingt noch von meinem ersten "Besuch" in einem Lush- Laden erzählen.Ich hatte bisher immer nur online bestellt, weil in meiner Nähe einfach kein Lush war (was sich ja heute(?!) mit der Eröffnung in Braunschweig geändert hat).Dann kam die Tagesfahrt mit meiner Klasse nach Leipzig (inklusive zwei Stunden Freizeit im Stadtzentrum) und da gibt es ja Lush :) Es war so unglaublich.. also erstmal mussten wir diesen laden suchen, weil er gaaaaanz am Ende der Straße ist. Außerdem sieht er von außen nicht gerade auffällig aus, sodass ich beinahe dran vorbeigelaufen wäre und mit leeren Händen wieder nach Hause gefahren wäre.Dann aber doch entdeckt, reingelatscht, dann kam sofort eine nette Verkäuferin mit pinken Dreadlocks und Blümchen im haar auf uns zu und hat uns total nett beraten, dann ist sie die Sachen einpacken gegangen, die auf meinem schlauen zettel den ich mir vorher gemacht hatte standen und wir (also ich war mit ner Freundin da) konnten uns noch ein bisschen umsehen. Dann wurde bezahlt und obendrauf gabs noch Proben von zwei verschiedenen Seifen. Dieser ganze Besuch hat mich nun dazu gebracht, dass ich noch viiieeel mehr Sachen haben will und meien Wunschliste ellenlang ist. (Ich denke ich werde sie mal posten, falls es jemanden interessiert?)
Letztendlcih habe ich mir an dem Tag
Pillar of Fiz (diese Dose für Badebomben)
Pop in the Bath (Schaumbad)
und Sugar Scrub (ein Peeling)
gekauft und noch einiges für meine Schwester und für eine lushverrückte Freundin, die mir von ihrer Klassenfahrt nach Berlin auch etwas von Lush mitgebracht hatte.
Über meine Sachen (Pop in the Bath, Sugar Scrub, Karma, welches mir eben die besagte Freundin aus Berlin mitbrachte und eventuell noch über Whoosh! oder was mir noch einfällt) werde ich in der kommenden Woche fleißig Reviews für euch tippen.

Veve :))

Kommentare:

  1. Unseren Kölner Lush Laden riecht man auf 1 km Entfernung, den kann man nicht verfehlen ^.^
    War aber noch nie drin, ich wär erschlagen von all den Produkten und wüsst eh nicht, was ich nehmen soll ^.^

    Liebe Grüße,
    Mei

    AntwortenLöschen
  2. He cool, ich wohne in Leipzig :D Ich komme aber immer von der anderen Seite, deswegen ist Lush für mich quasi am Anfang der Straße ;) Die Verkäuferin kommt mir auch bekannt vor^^ Ich gehe da gerne rein, so zum Schauen, aber meistens kaufe ich dann doch nichts. Ist mir einfach zu teuer und ich könnte mich nur schwer entscheiden ;)

    AntwortenLöschen